Bericht zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Erbach am Samstag, 10. März 2018 um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus in Erbach

Abteilungskommandant Uwe Steinle informierte die Versammlung über die wichtigen Ereignisse des Vorjahres in seinem Bericht und anhand einer Bildpräsentation.

 

Mannschaftsstärke 2017

  • Stand der Einsatzabteilung am 01.01.2017: 49 Kameraden
  • Stand der Einsatzabteilung am 31.12.2017: 51 Kameraden
  • Austritte 2017: keine
  • Neuzugänge 2017: Lengl Marvin, Walser Jonas
  • Stand Ü 25: 14 Mitglieder
  • Stand Altersabteilung: 15 Mitglieder

 

Einsätze 2017

  • 2017: 102 Einsätze mit 1684 Gesamteinsatzstunden
  • 2016: 76 Einsätze mit 2600 Gesamteinsatzstunden
  • 2015: 52 Einsätze mit 638 Gesamteinsatzstunden

Bei einem Durchschnitt von ca.66 Einsätzen pro Jahr ist erkennbar, dass die Abteilung Erbach im vergangenen Jahr einen erheblichen Anstieg an Einsätzen hatte.

 

Einsatzstunden 2017

Auch hier lag der Aufwand mit 1684 Einsatzstunden über dem Durchschnitt von 1180 Stunden. Der Ausreißer im Jahr 2016 war dem Hochwasser geschuldet, welches extreme Einsatzstunden verursacht hatte.

 

Aufteilung der Einsätze in die einzelnen Kategorien/Einsatzarten

  • Brände: 23
  • Brandmeldealarme: 22
  • Hilfeleistungen: 28
  • Personenrettungen (Amtshilfe Rettungsdienst => DLK/Türöffnungen): 16
  • Tierrettungen: 5
  • Insekteneinsatz: 1
  • sonstige Einsätze: 7

 

Absolvierte Ausbildungen im Jahr 2017

  • Truppführerausbildung: Hafner Tim, Hofmann Patricia, Kolb Yannik, Kottmann Christian, Lengl Niklas , Schiedel Manuel und Ströhm Jasmin
  • Lehrgang Ausbilden für Führungskräfte: Kremer Kai
  • Lehrgang Drehleitergerätewart bei Magirus: Braun Matthias, Bündgens Daniel
  • Maschinistenlehrgang: Keller Markus
  • Führerschein Klasse CE (LKW): Bündgens Daniel, Laupheimer Moritz

 

Leistungsabzeichen 2017

Drei Gruppen von der Gesamtfeuerwehr sind letztes Jahr zum silbernen Leistungsabzeichen am 07. und 08. Juli 2017 in Rottenacker angetreten, und haben auch bestanden.

Von der Abt. Erbach: Bieger Tobias, Hofmann Patricia, Schiedel Manuel, Ströhm Jasmin, Lengl Niklas

 

Verschiedenes

Die Entlastungen wurden von Herrn Bürgermeister Gaus Achim vorgenommen und einstimmig erteilt. Er dankte der Mannschaft für die sehr gute Arbeit, reibungslose Abwicklung, gute Kommunikation mit der Stadt und die jederzeitige Einsatzbereitschaft. Der Kommandant der Erbacher Feuerwehr, Böllinger Thomas freute sich über die super Zusammenarbeit der einzelnen Abteilungen der Gesamtfeuerwehr.

 

Ehrungen

Intern geehrt für 25 Jahre in der Feuerwehrabteilung Erbach wurden:

  • Stetter Norbert, seit 20 Jahren auch der Kassierer der Abteilung Erbach
  • Schmutz Thorsten, Stellvertretender Abteilungskommandant der Abteilung Erbach
  • Magg Frank, Leitung einer internen Arbeitsgruppe

 

Von links nach rechts: Schmutz Thorsten, Stetter Norbert, Abteilungskommandant Steinle Uwe


 


 

Hinweis zu Datenschutz und Cookies

Wir wollen sicherstellen dass unsere Webseite benutzerfreundlich ist und arbeiten kontinuierlich daran sie zu verbessern. Wenn Sie unsere Webseite verwenden, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu.
mehr Informationen

akzeptieren