6-48 TSF-W Ersingen

Das Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser kurz TSF-W ist mit den grundlegenden feuerwehrtechnischen Einrichtungen ausgestattet. Es beinhaltet die wesentliche Ausrüstung für einen Erstangriff bei der Brandbekämpfung sowie der einfachen technischen Hilfeleistung.

Funkrufname   Erbach 6/48
Fahrgestell   Mercedes-Benz 409
Aufbau   Bachert
Besatzung   1/8/9 (Gruppe = Gruppenführer + Maschinist + Mannschaft)
Baujahr   1981
Gewicht   5.500 kg
Sonstige Ausstattung  
  • 500l Löschwassertank
  • 4 Pressluftatmer (Atemschutzgeräte)
  • 4 teilige Steckleiter
  • Vorbaupumpe 800l/min
  • 5kVA Stromerzeuger

Hinweis zu Datenschutz und Cookies

Wir wollen sicherstellen dass unsere Webseite benutzerfreundlich ist und arbeiten kontinuierlich daran sie zu verbessern. Wenn Sie unsere Webseite verwenden, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu.
mehr Informationen

akzeptieren