1-11 ELW1 Erbach

Die Aufgabe des Einsatzleitwagens besteht darin, die Einsatzleitung mitsamt deren Ausrüstung zu transportieren, Geräte zur Erkundung bereitzustellen, sowie den Funkverkehr mit der Einsatzstelle und einer höheren Führungseinrichtung abzuwickeln.

Funkrufname   Erbach 1/11
Fahrgestell   Mercedes
Aufbau   Weschenfelder
Besatzung   1/8/9 (Gruppe = Gruppenführer + Maschinist + Mannschaft)
Baujahr   2002
Gewicht   3.500 kg
Sonstige Ausstattung  
  • fest integrierter Funktisch mit 4m Funk
  • eingebauter Durchsageverstärker
  • Einsatzpläne, Gefahrgutkarten, Unterlagensatz für Führungsgruppe
  • Stromaggregat Kommunikationseinrichtungen (UMTS, Laptop, Fax, Drucker)
  • Wärmebildkamera-Übertragungseinheit